Weiter zum Inhalt

Druckvorschau | als PDF herunterladen

Werner Jülke

Geschlecht Männlich

Geburtsjahr 12.04.1958

Kreisverband Paderborn

Bezirksverband Ostwestfalen-Lippe

Themen Gesundheit, Soziales und Gesundheit

Website

Liebe Freundinnen und Freunde,

Weiter Rot-Grün in NRW. Aber: Politik ist sehr schnelllebig, muss trotzdem nachhaltig überzeugen! Als einzige Partei mit tragfähigen Visionen sind BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN die Zukunftspartei! Dafür will ich im Landesvorstand Verantwortung übernehmen.

Alter neu denken

Kein Phänomen beeinflusst die gesellschaftliche Entwicklung in Deutschland weitreichender als der demografische Wandel. Begreifen wir ihn als grüne Gestaltungschance!

Egal, ob jung oder alt: Wir sind Teil der alternden Gesellschaft. Deshalb müssen wir jetzt über Lösungen nachdenken. Bei uns GRÜNEN bedeutet Altwerden ein Zusammenleben aller Generationen durch ein selbstbestimmtes Leben bei sozialraum-orientierter Versorgung. Der Mensch in seinen Lebensbezügen steht im Mittelpunkt. Das bedeutet eine gleichberechtigte, wirksame Teilhabe aller Menschen von Anfang an bis zum Schluss. Es entstehen neue soziale Risiken, die eine solidarische Absicherung erfordern.

„Wohnen im Quartier“, damit Barrierefreiheit kein Schlagwort bleibt

Quartierskonzepte sind eine Antwort auf die demografischen Probleme der Zukunft. Wir benötigen Infrastrukturen und kleine soziale Netze für alte wie für junge Menschen.

Wege zu einer inklusiven Gesellschaft

Wir setzen auf Veränderungen in der Haltung der Menschen zueinander, die das Zusammenleben von Menschen mit und ohne Behinderung zur Normalität werden lassen. In NRW benötigen wir Aktionspläne mit aktiver Beteiligung.

Kommunalpolitik mit dem Ziel der Verbesserung der Gesundheit

Gesundheitsförderung und Prävention gehen als Aufgabe kommunaler Daseinsfürsorge aufgrund der brisanten Haushaltslage immer mehr verloren. Deshalb brauchen wir eine intensivere Zusammenarbeit im Sozial- und Bildungswesen, bei Umwelt und Wohnen mit Initiativen und der Selbsthilfebewegung.

Herzlich bitte ich um Eure Unterstützung, damit ich Verantwortung im engagierten Team des Landesvorstandes, übernehmen kann. Mit Euch gemeinsam will ich Lösungen gestalten.

Grüne Grüße
Werner Jülke

Biografie

gebürtiger Rheinländer, ehem. Ruhrgebietsbewohner, lebt in Westfalen, Ex. Krankenpfleger, Dipl. Relipäd., Dozent für BFD/FSJ-Kursen, befrist. Rente. Seit 2011 Vereinsgründer „Quartierskonzept Südstadt“ bis 2008 Schulleiter einer Krankenpflegeschule in Paderborn, bis 2001 Lehrbeauftragter FH Bielefeld, für Pflege und Gesundheit bis 2000 Leiter einer Kinder- und Krankenpflegeschule in Witten, 1990-1997 Vorstandsarbeit AIDS-Hilfe Bochum seit 2009 offiziell Mitglied im OV Paderborn, Beisitzer im Stadtverband im Sprecherteam der LAG-Gesundheit, Mitarbeit in der LAG-Altenpolitik, Delegierter der BDK und der BAG-Soziales, Arbeitsmarkt und Gesundheit

Bewerbung veröffentlicht am 29.Mai 2012