Weiter zum Inhalt

Druckvorschau | als PDF herunterladen

Bärbel Keiderling

Geschlecht Weiblich

Geburtsjahr 26.06.1961

Kreisverband Mark

Bezirksverband Westfalen

Themen Tierschutz, Wirtschaft

Website

Liebe FreundInnen,

unser bisheriger Landesvorstand hat eine Erweiterung um 16 Beisitzer initiiert. Das ist vorbildliche Basisdemokratie! Dieser Einladung zur Partizipation möchte ich folgen, um unsere Region besser anzubinden. Die Regionen mit ländlicher Struktur haben es oft schwer – mit allem! Der Widerstand gegen die Erweiterung der A 46 ist ein grünes Projekt, welches uns Ströme von neuen Mitgliedern beschert hat. Hier suchen wir die Unterstützung der grünen Landtagsfraktion. Wir haben im Kreisgebiet viele Innovationen durchsetzen können, z. B. die Nachrüstung mit Russpartikelfiltern der Busse des ÖPNV. Die Idee lag nahe, denn die Deutschlandweit führende Firma, die diese Partikelfilter herstellt, liegt im schönen Sauerland! Hier gab sich die Hochprominenz der Politik die Klinke in die Hand – um nur 1 zu nennen: Gerhard Schröder, damals amtierender Bundeskanzler. Die Vernetzung der einzelnen Kreis- und Regionalverbände möchte ich gerne weiter ausbauen. Hier wäre m. E. noch viel zu tun. In einem engmaschigen, lebendigen Netzwerk liegen noch Potentiale, die es zu heben gilt. Kein einziger Kreisverband soll mit seinen Problemen allein gelassen werden. Wir betreiben schon seit langem Networking mit anderen Politikebenen und wir können euch nur sagen: es hilft enorm und verwandelt den tagespolitischen Acker manchmal in blühende Landschaften! Ohne diese Anbindung hätten wir niemals so rasche und durchschlagende Erfolge in den unterschiedlichsten Politikfeldern erzielen können. Im Bundestagswahlkampf 2013 müssen wir zeigen, dass wir auch Wirtschaft können! Südwestfalen ist Standort für die mittelständische Industrie – diese generiert die meisten Arbeitsplätze. Daher auch die moderaten Arbeitslosenzahlen in Südwestfalen. Dieser Wirtschaftsstandort ist vorbildlich für die ganze Republik! Die Region Südwestfalen könnte wichtige Impulse an die Landespolitik senden. Ich möchte das anpacken. Dafür bitte ich um euer Vertrauen!

Mit herzlichen Grüßen, Bärbel Keiderling

Biografie

Wirtschaftsabitur auf der 2jährigen Höheren Handelsschule Ausbildung Märkischer Kreis, danach 9 Jahre Dienst Assistentin der Geschäftsleitung in einem mittelständischen Unternehmen Alleinsekretärin in einer Unternehmensberatung mit Sitz in Mönchengladbach 1993 Geburt der einzigen Tochter Listenplatz 17/Landesliste in Sachsen-Anhalt Mitgründung der BI Burgstetten e.V. 2000 Vorsitz OV Plettenberg 2003 – 2005 Mitarbeiterin MdB Schewe-Gerigk Mitbegründerin des Bezirksverbandes Westfalen, 2 Jahre im Vorstand Grüne Ratsfrau in Plettenberg 2010-2011 Mitarbeiterin Dr. Ludger Volmer am Buch: Die Grünen - eine Bilanz

Bewerbung veröffentlicht am 15.Juni 2012